Modularer Service - Flexibilität Dank PEMA!

Das modulare Servicekonzept für Sattelzugmaschinen bildet die Umsetzung der unterschiedlichsten Kundenanforderungen ab und ist herstellerübergreifend darstellbar. Auch für Kunden mit eigener Werkstatt sind die modularen Serviceoptionen attraktiv, da nun auch Mietfahrzeuge in die vorhandene Infrastruktur besser integriert werden können.

Der PEMA Service für Sattelzugmaschinen ist modular gestaltet und lässt sich jeweils auf die kundenindividuellen Anforderungen anpassen. Damit wird eine transparente Kostenkalkulation ermöglicht. Der PEMA-Kunde wählt somit nur den Service, den er benötigt, um jederzeit wettbewerbsfähig zu bleiben.

Bereits im grundlegenden Serviceumfang Compact sind Wartung gemäß Herstellervorgaben und für den Antriebsstrang sämtliche Reparaturen sowie Pannenhilfe inkludiert. Erweiterbar ist dieser Serviceumfang durch das Modul Gesetzliche Untersuchungen, welches insbesondere HU, SP und AU beinhaltet.

Der Serviceumfang Full Service umfasst zusätzlich den Normalverschleiß. Außerdem ist hier die Wartung des gesamten Mietgegenstandes einschließlich aller bereitgestellten Zusatzausstattungen eingeschlossen. Das gilt zum Beispiel für Kranaufbauten, Kompressoren, Hydraulikanlagen, Kühlaggregate oder Ladebordwände. Abgerundet wird das Modul durch die Ersatzfahrzeug-Bereitstellung sowie den europaweiten Rund-um-die-Uhr-Service (365/24/7).

Optional kann das Modul Reifenservice, welches den normalen Gebrauchsverschleiß - also vor allem Reparatur und Ersatzreifen beinhaltet gewählt werden. Dieses Modul ist um einen zusätzlichen Schutzumfang für Reifenplatzer sowie Ein- und Anfahrschäden erweiterbar.

Übrigens: Scheibenreiniger, Wischerblätter, Beleuchtung und Sicherungen werden ab sofort, bei Abschluss eines neuen Mietvertrags, kostenlos ausgetauscht, wenn die Wartungsarbeiten in einem PEMA Truck Center durchgeführt werden.

Darüber hinaus stellt PEMA Lösungen für Spezialfahrzeuge zur Verfügung. Dabei bezieht sich der Full Service auf das Fahrgestell. Die Wartung und Reparatur von Auf- und Anbauten beim Fahrgestell, wie zum Beispiel bei Tank- und Siloaufliegern, können in die individuelle Servicestruktur integriert werden.

 

Hier finden Sie gerne weitere Informationen bezüglich des modularen Service Angebots.

Fragen Sie uns jetzt an – wir erstellen Ihnen gerne ein auf Ihre Bedürfnisse angepasstes und individuelles Angebot!

Vertrieb Deutschland
PEMA GmbH

Northeimer Str. 90-94
D-37412 Herzberg am Harz

Tel: +49 (0) 5521 860 0
Fax: +49 (0) 5521 860 1154
Mail: vertrieb@pema.eu